N-tv - 24/03/2023 21:42  

Machtmissbrauch bei Demos: Proteste in Frankreich: Europarat kritisiert exzessive Polizeigewalt

Nach Menschenrechtsgruppen, Richtern und linksgerichteten Politikern kritisiert nun auch der Europarat den massiven Einsatz von Polizeigewalt bei den Rentenprotesten in Frankreich. Gerügt wird vor allem die Pflichtverletzung vonseiten der Beamten.

[Mehr]
20/04/2024
Nach Menschenrechtsgruppen, Richtern und linksgerichteten Politikern kritisiert nun auch der Europarat den massiven Einsatz von Polizeigewalt bei den Rentenprotesten in Frankreich. Gerügt wird vor allem die Pflichtverletzung vonseiten der Beamten. Noch ist nicht klar, wie es nach der jüngsten Eskalation zwischen Iran und Israel im Nahen [Mehr]
20/04/2024
Eine Weile steckt Eintracht Frankfurt in einer sportlichen Krise. Vier sieglosen Bundesliga-Partien sollten eigentlich die Mannschaftsmoral drücken. Doch gegen Augsburg glänzen die Frankfurter mit einem ordentlichen Comeback. [Mehr]
20/04/2024
Eine Weile steckt Eintracht Frankfurt in einer sportlichen Krise. Vier sieglosen Bundesliga-Partien sollten eigentlich die Mannschaftsmoral drücken. Doch gegen Augsburg glänzen die Frankfurter mit einem ordentlichen Comeback. [Mehr]
20/04/2024
Die ungarische Fidesz-Partei organisiert ein Wahlkampfevent in Budapest unter Ausschluss unabhängiger Medien. Dort holt Ministerpräsident Orban zum Rundumschlag aus. Er wettert gegen die anderen EU-Länder aus und zeichnet ein dunkles Bild der Zukunft Europas. [Mehr]
20/04/2024
"Es waren zwei verlorene Jahre", sagt BDI-Präsident Russwurm über die Regierungszeit der Ampel-Koalition. Nach dieser verbalen Attacke trifft er Bundeskanzler Scholz, um über den Wirtschaftsstandort Deutschland zu sprechen. Offenbar kommen die beiden noch immer nicht überein. [Mehr]
20/04/2024
Im Februar melden die Confiserie-Einzelhändler Hussel, Arko und Eilles Insolvenz an. Die Traditionsmarken bekommen jetzt eine neue Heimat bei dem Thüringer Süßwarenhersteller Viba. Rund 160 der 200 Filialen sollen erhalten bleiben. [Mehr]
20/04/2024
Noch ist nicht klar, wie es nach der jüngsten Eskalation zwischen Iran und Israel im Nahen Osten weitergeht. Diese Ungewissheit wirkt sich auch auf die US-Börsen aus. Große Indizes geben nach, am Devisenmarkt verhält die Reaktion hingegen verhalten aus. Großer Verlierer ist diesmal Netflix. [Mehr]
20/04/2024
Wie viel der Bau von vier U-Booten für das niederländische Verteidigungsministerium kostet, ist unklar. Schätzungsweise belaufen sich die Kosten auf einen Milliardenbetrag. Bei einer Ausschreibung kommt die französische Naval Group zum Zug. Thyssenkrupp will das nicht hinnehmen. [Mehr]
20/04/2024
Die ungarische Fidesz-Partei organisiert ein Wahlkampfevent in Budapest unter Ausschluss unabhängiger Medien. Dort holt Ministerpräsident Orban zum Rundumschlag aus. Er wettert gegen die anderen EU-Länder aus und zeichnet ein dunkles Bild der Zukunft Europas. [Mehr]
20/04/2024
Alaska besitzt wahnsinnig idyllische Landschaften, eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt und zahlreiche Rohstoffvorkommen. Wird danach gebohrt, schadet das der Umgebung, damit auch dem dortigen Leben. Das will die USA, zumindest teilweise, verhindern. [Mehr]